Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • MITARBEITER/-INNEN+

Hauptinhalt

Dipl. Geogr. Ariana Fürst

Dipl. Geogr. Ariana Fürst Foto von Dipl. Geogr. Ariana Fürst

Profil

Beruflicher Werdegang

  • 2003-2010: Studium der Geographie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit den Nebenfächern Raumplanung und Geoinformatik.
  • Diplomarbeit: „Eine neue Form von ethnischer Ökonomie? Transnationale ethnische Ökonomie untersucht am Beispiel der türkischstämmigen Unternehmer in Duisburg-Marxloh“.
  • 2007/08: Studium der Geographie an der Universidade Nova de Lisboa, Portugal.
  • 2011: Postgraduiertenstudium Internationale Zusammenarbeit am SLE, Humboldt-Universität zu Berlin. Auslandsprojekt im Auftrag der GIZ: “Partizipative Distriktentwicklungsplanung im Wasser- und Abwassersektor in der Republik Moldau“.
  • Seit 2012: Kurzzeitberaterin bei der GIZ für das Projekt „Modernisierung öffentlicher Dienstleistungen“, Moldau.
  • Seit 2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet IPS

 

Forschungsschwerpunkte

  • (Transnationale) Migration in städtischen Räumen
  • Stadt- und Regionalentwicklung in Ländern des Globalen Südens
  • Partizipative Planungsverfahren