Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Diplomarbeiten 1998

Verfasser Titel Standort
Bäuchle, B. / Braun, J. Förderung von Funktionsmischung auf Stadtteilebene - ein Strategiekonzept BR 083/1719
Blinde, J. / Schlich, R. Freizeitmobilität und Wohnsituation - Eine empirische Studie am Beispiel Dortmund-Dorstfeld BR 083/1823-1 und 083/1823-2
Ebbing, U. Die Rolle von Wohnungsbedarfsprognosen im Rahmen der Anwendungsvoraussetzungen städtebaulicher Entwicklungsmaßnahmen am Beispiel Bocholt-West - ein Leitfaden für mehr RechtssicherheitDie Rolle von Wohnungsbedarfsprognosen im Rahmen der Anwendungsvoraussetzungen städtebaulicher Entwicklungsmaßnahmen am Beispiel Bocholt-West - ein Leitfaden für mehr Rechtssicherheit BR 083/1732
Faber, C. Die Planung von Projekten des kosten- und flächensparenden Eigenheimbaus BR 083/1710
Feigl, L. / Vennefrohne, K. Handlungsmöglichkeiten zur Verkehrsverlagerung im Berufsverkehr durch Mobilitätsmanagement BR 083/1722
Himmelsbach,U. / Strohbach, A. Chancen für eine schienenorientierte Siedlungsstruktur BR 083/1740
Holtmann, E. Wege aus der Schlafstadt – Versorgung mit Grund-Daseinsfunktionen einer Gemeinde im suburbanen Umfeld der Stadt Münster BR 083/1774
Huning, S. Schattenwirtschaft in Berlin am Beispiel polnischer Hausarbeiterinnen BR 083/1704
Meißner, A. Verkehrsvermeidende Standortplanung - Die Anwendungsmöglichkeiten der niederländischen ABC-Planung in der Region Münsterland BR 083/1745
Müller, K. / Warmer, S. Kernstadt oder Umland BR 083/1716
Riethmeister, I. Anstöße zur Innenentwicklung in ostdeutschen Kleinstädten mit besonderem Augenmerk auf die kommunale Bodenpolitik und die Eigentümerstruktur BR 083/1783
May, R. Planstadt Stalinstadt. Ein Beitrag zu Grundlagen und Intentionen stadtplanerischer Absichten in der frühen DDR BR 083/1737
BR: Bereichsbibliothek Raumplanung