Planning Theory Colloquium

Planning Theory Colloquium (Wintersemester 2011/12)

Das Plakat zur Veranstaltung finden Sie hier.

Das Kolloquium zum Thema "Strategic Spatial Planning – Adaptive Practices and Cultural Embeddedness" wird in englischer Sprache durchgeführt und findet in Kooperation mit dem Fachgebiet Raumordnung und Planungstheorie der Fakultät Raumplanung der TU Dortmund statt. Der Eintritt ist frei. Gäste sind herzlich willkommen!

Die geladenen Referenten sind:

  • Prof. Dr. Jean Hillier (School of Global Studies,Social Science and Planning, RMIT University, Melbourne, Australia)

  • M.Sc.-Geograph Mario Reimer (ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung, Dortmund / Ruhr-Universität Bochum)

  • Prof. Dr. Thorsten Wiechmann (Fachgebiet Raumordnung und Planungstheorie, Fakultät Raumplanung, TU Dortmund)