Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier: Start > 

Bereichsnavigation


Hauptinhalt

Ländliche Entwicklung

Biotope Management in Korea (2003- 2004)

Die Aufgaben der Projektpartner in Südkorea sind die Klassifikation von Biotoptypen und Darstellung von Biotopmanagementtechnologien für ländliche Gebiete in Südkorea. Ebenso wird die dazu notwendige Feldforschung von den koreanischen Partnern durchgeführt. Der Beitrag vom Institut für Raumplanung umfasst den Aufbau von Technologien zur Herstellung und zum Management ländlicher Biotope, sowie Definitionen und Klassifikationen im Bereich solcher Biotope. Entsprechende europäische Technologien und Managementstrukturen sollen analysiert werden. Das gemeinsame Ergebnis soll die Prüfung sein, ob die untersuchten Technologien und Managementstrukturen bei der ländlichen Entwicklung in Südkorea anwendbar sind.
Forschungspartner ist das National Institute of Agricultural Science and Technology (NIAST) of the Rural Development Administration (RDA) of the Republic of Korea.

Ansprechpartner: Rainer Stierand

Weitere Projekte dieses Forschungsfeldes: