Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier: Start > 

Bereichsnavigation


Hauptinhalt

Nachhaltige Raumentwicklung

Sustainable Mobility in Cities (1997- 2000)

In dem von der German-Israeli Foundation for Scientific Research and Development (G.I.F) geförderten Projekt werden in Zusammenarbeit mit der Hebräischen Universität Jerusalem (Professor Ilan Salomon) und der Universität Tel Aviv (Professor Yossi Berechman) Maßnahmenbündel für eine umweltorientierte Verkehrsplanung untersucht. Als Beispielstadt wurde Netanya, die Partnerstadt Dortmunds im nördlichen Einzugsbereich Tel Avivs, ausgewählt. Das Projekt ist eine Methoden- und Pilotstudie, bei der die Entwicklung eines neuartigen mikroanalytischen Verkehrssimulationsmodells und seine Verknüpfung mit Luftschadstoff- und Lärmausbreitungsmodellen im Vordergrund stehen.

Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Michael Wegener

Publikationen zu diesem Projekt:

  • IIan Salomon, Eran Feitelson, Galit Cohen, Rolf Moeckel, Klaus Spiekermann, Michael Wegener: Sustainable Mobility in Cities: Qualitative and Quantitative Analysis

Weitere Projekte dieses Forschungsfeldes: