News

15.07.2013: Frank Roost, Kati Volgmann (Hg.): Airport Cities

Gerade ist "Airport Cities. Gateways der metropolitanen Ökonomie " von Frank Roost und Kati Volgmann (Hg.) als Band 11 der Schriftenreihe "Metropolis und Region" erschienen.


Einer der wichtigsten Faktoren für den Grad der Attraktivität einer Stadt als Standort ökonomischer Aktivitäten ist ihre Anbindung an die Netze der Verkehrsinfrastruktur. Eine gute Erreichbarkeit schafft Zugänge zu Wissen und Märkten und hat daher wesentliche Auswirkungen auf die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit eines Ortes. Das gilt auch und gerade für Metropolräume, die als Knoten in nationalen, internationalen und globalen ökonomischen Netzen, dem „space of flows“, fungieren.

Dabei hängt die weltweite Erreichbarkeit der Metropolräume ganz wesentlich von ihren Flughäfen ab, die als Schnittstellen zwischen dem Lokalen und dem Globalen dienen und die Gateways der metropolitanen Ökonomie bilden. Für Unternehmen, die in hohem Maße auf internationale Kontakte angewiesen sind, ist gerade das unmittelbare Umfeld von Flughäfen besonders attraktiv. Dort bilden sich mit den Airport Cities neue Zentren heraus, die als Bürostandorte intensiv vernetzter Firmen, als Treffpunkt für Kongresse oder Meetings sowie als Dienstleistungszentren mit einem breiten Angebot für die globale Business-Community dienen.

Dieser Band präsentiert Befunde und Positionen zu den Herausforderungen für Stadtforschung und Planungspraxis, die im Zusammenhang mit der wachsenden Bedeutung solcher Airport-City-Standorte in Deutschland stehen.

Mit Beiträgen von Wolfgang Knapp, Ben Derudder, Elien Van De Vijver, Frank Witlox, Alain Thierstein, Sven Conventz, Hans Joachim Kujath, Michael Voigt, Frank Roost und Kati Volgmann.


 

 

Weitere Meldungen

Gerade ist "Regionale Handlungsräume - Gliederung und Einflussfaktoren am Beispiel Nordrhein-Westfalens" von Thomas Terfrüchte als Band 14 der Schriftenreihe "Metropolis und Region" erschienen.[mehr]

Gerade ist "Formate der Innovation in der Stadt-und Regionalentwicklung Reflexionen aus Planungstheorie und Planungspraxis" von Uta Hohn, Herbert Kemming und Mario Reimer (Hg.) als Band 13 der Schriftenreihe "Metropolis und...[mehr]

Gerade ist "Wissenschaftsstandorte zwischen stadträumlicher Integration und translokaler Vernetzung" von Matthias Kiese (Hg.) als Band 12 der Schriftenreihe "Metropolis und Region" erschienen.[mehr]

Gerade ist "Metropole. Bedeutung des Metropolenbegriffs und Messung von Metropolität im deutschen Städtesystem" von Kati Volgmann als Band 10 der Schriftenreihe "Metropolis und Region" erschienen.[mehr]

Zur SURF-Tagung "Wissenschaftsstandorte zwischen stadträumlicher Integration und translokaler Vernetzung" vom 26. Oktober 2012 steht nun die Nachlese zur Verfügung.[mehr]

Gerade ist "Knoten in Netzwerken wissensintensiver Dienstleistungen" von Anna Growe als Band 9 der Schriftenreihe "Metropolis und Region" erschienen.[mehr]

Gerade ist "Metropolis und Region. Aktuelle Herausforderungen für Stadtforschung und Raumplanung" als Band 8 der Schriftenreihe "Metropolis und Region" erschienen.[mehr]

News 1 bis 7 von 25
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-25 vor > Letzte >>