Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier: 

Bereichsnavigation


Hauptinhalt

Der Master of Science SPRING (Spatial Planning for Regions in Growing Economies) ist ein zweijähriger Aufbau-Studiengang, der sich mit raumplanungsrelevanten Themen in Entwicklungsländern beschäftigt. In den Vorlesungen diskutieren Teilnehmer des SPRING-Programms beispielsweise das rasante Wachstum von Megastädte, die Suche nach Lösungen im Konflikt zwischen Umweltschutz und wirtschaftlicher Entwicklung sowie die Verbesserung von Verkehrsflüssen und -systemen. Das erste Studiengangsjahr wird mit verschiedenen Veranstaltungen in Dortmund absolviert, gefolgt von einem zweiten Jahr an einer der vier Partner-Universitäten in Asien, Afrika oder Lateinamerika. An der TU Dortmund ist SPRING mit inzwischen mehr als 25 Jahren einer der ältesten Master-Studiengänge und einer der Ersten, welche komplett in englischer Sprache gelehrt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von SPRING.