Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier: 

Bereichsnavigation


Hauptinhalt

1. March 2012

3. Platz für Studierende im Ideenwettbewerb Essen


Im Rahmen des studentischen Städtebau-Ideenwettbewerbs "Leben am Krupp-Park" - ausgelobt von der Stadt Essen und den Firmen KZA Archtitekten sowie der ThyssenKrupp Real Estate GmbH - konnten die Studenten Lea Koch, Robin Vohl, Sebastian Bresser und Daniel List den 3. Platz unter insg. 35 eingereichten Arbeiten belegen. Die Jury lobte insbesondere die gelungene Platzgestaltung im Zentrum des Quartiers sowie die sich integrierende Bebauungsstruktur im Viertel.
Die Fakultät Raumplanung gratuliert den Preisträgern herzlich zum Erfolg.

(Von: ssch)