Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier: 

Bereichsnavigation


Hauptinhalt

4. June 2012

Informationen zur Reakkreditierung

Die Bachelor- und Masterstudiengänge der Fakultät Raumplanung werden im Sommer reakkreditiert. Die neuen Regelungen gelten für alle Studierenden, die erstmalig ab dem 1.10.2012 in einem der Studiengänge eingeschrieben sind. Alle bislang eingeschriebenen Studierenden können ihr Studium weiterhin entsprechend der bekannten Studienstrukturen abschließen.

Der Prüfungsausschuss der Fakultät Raumplanung und das IRPUD Studien- und Projektzentrum bieten zu den Konsequenzen der Reakkreditierung für bereits eingeschriebene Studierenden zielgruppenorintierte Informationen und Informationsveranstaltungen an. Eine Übersicht der Änderungen für Bachelor-Studierende ist unten als Anlage beigefügt. Weitere Informationen sowie die Veranstaltungstermine können auf den Seiten "Informationen zur Reakkreditierung" abgerufen werden.

Die nächsten Termine sind:

Mi., 13. Juni 2012, 14.00 Uhr, GB III/516: Einführung in die Studienstruktur des B.Sc. Raumplanung (2012) (Greiwe/Riedel/Terfrüchte/Urspruch-Koch); Zielgruppe: Studierende bis max. 2. Semester B.Sc. Raumplanung (2007), die einen Wechsel in die neue Studienstruktur erwägen

Mi., 13. Juni 2012, 16.15 Uhr, HGI/HS6: Auswirkungen der Reakkreditierung auf den M.Sc. Raumplanung (Lamker); Zielgruppe: Alle Studierenden im M.Sc. Raumplanung (nicht für Interessierte aus dem B.Sc. Raumplanung)

Anschließend: Informationen zur Master-Arbeit (Lamker); Zielgruppe: Studierende im M.Sc. Raumplanung kurz vor Studienabschluss

Mi., 20. Juni 2012, 14.00 Uhr, GB III/516: Auswirkungen der Reakkreditierung auf das Diplom Raumplanung (Greiwe/Terfrüchte/Urspruch-Koch); Zielgruppe: Studierende im Diplomstudiengang Raumplanung

Mi., 20. Juni 2012, 16.15 Uhr, HGI/HS6: Übergang Bachelor/Master inkl. (neue) Studienstruktur Master (Lamker/Greiwe); Zielgruppe: Studierende ab dem 6. Semester im B.Sc. Raumplanung

(Von: tt)