Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier: 

Bereichsnavigation


Hauptinhalt

26. September 2016

Die Ruhr Lecture geht im Wintersemester 2016/2017 in die vierte Runde!

Erstmalig wird die Vorlesungsreihe von allen Mitgliedern der UA Ruhr im Rahmen des Kompetenzfeldes "Metropolenforschung" organisiert:

Neben dem Geographischen Institut der Ruhr-Universität Bochum und der Fakultät für Raumplanung der TU Dortmund ist nun auch die Universität Duisburg-Essen (UDE), vertreten durch ihren Profilschwerpunkt "Urbane Systeme", Organisator der englischsprachigen Vorlesungsreihe. 
Unter dem Motto "Key Issues in Metropolitan Research" geben verschiedenste Institute und Fakultäten der Universitäten sowie externe Gäste Einblicke in ihre aktuelle Arbeit. 
Die "Opening Session" findet am 17.10.2016 ab 16 Uhr an der UDE statt mit einem Beitrag von Prof. Dr. U. Borsdorf. 
Die Teilnahme ist wie immer kostenlos und erfordert keine Anmeldung.

Kontakt: Prof. Dr. Thorsten Wiechmann, Dennis Hardt

(Von: mk)