Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier: 

Bereichsnavigation


Hauptinhalt

Bewerbung und Zulassung

Zulassungsvoraussetzung für das Bachelor-Studium ist das Vorliegen einer Hochschulzugangsberechtigung (oder einer sonstigen Qualifikation im Sinne des § 49 Hochschulgesetz)

Die Bewerbung für den Bachelor-Studiengang Raumplanung erfolgt direkt bei der TU Dortmund. Das Bewerbungsportal wird spätestens Anfang Juni freigeschaltet. Der Bewerbungszeitraum endet am 15. Juli. Die Bewerbung ist grundsätzlich nur zum Wintersemester möglich und verläuft zentral über das Studierendensekretariat der TU.

 

Ab dem Wintersemester 2018/19 wird das Zulassungs- und Vergabeverfahren des Bachelorstudiengangs Raumplanung im Rahmen des Dialogorientierten Serviceverfahrens durch die Stiftung Hochschulzulassung (hochschulstart.de) durchgeführt. Die Registrierung und Bewerbung erfolgt bis zum 15.7 ausschließlich über www.hochschulstart.de. Alle weiteren Informationen zur Bewerbung (auch für Quereinsteiger und höhere Semester) und zum Dialogorientierten Serviceverfahren finden Sie auf den Informationsseiten der Stiftung Hochschulstart oder den Bewerbungsseiten der TU Dortmund.

 

Es ist kein Vorpraktikum und auch kein Besuch von Vorkursen notwendig. Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere Englisch, sind für alle Hochschulstudiengänge jedoch erwünscht, denn abgesehen von verschiedenen Möglichkeiten zu einem Auslandsaufenthalt wird in vielen Veranstaltungen auch mit englischsprachiger Literatur gearbeitet.