Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier: 

Bereichsnavigation


Hauptinhalt

Artikel

Artikelfoto

Prof. Robin Boyle als Gastwissenschaftler an der Fakultät

Vom 1. Oktober bis zum Ende des Jahres ist Professor Robin Boyle aus den USA als Gastwissenschaftler am Fachgebiet Raumordnung und Planungstheorie tätig.

Professor Boyle ist Chair und Professor of Urban Planning am Department Urban Studies and Planning an der Wayne State University in Detroit, Michigan. Sein Forschungsinteresse konzentriert sich auf US-amerikanische Planung und Metropolenentwicklung. Über viele Jahre hat er sich insbesondere mit seiner Heimatstadt Detroit befasst. Im Rahmen seines Aufenthaltes möchte er das Ruhrgebiet als Fallstudie für eine vergleichende Untersuchung von Governance-Modellen in urbanen Regionen bearbeiten. Die Untersuchung, die auch Detroit (Michigan, USA) sowie Melbourne (Victoria, Australia) vergleichend betrachtet, zielt auf die Herausarbeitung gemeinsamer Charakteristika metropolitaner Wachstumsstrategien in Bezug auf räumliche Planung und Management.

In seiner Zeit in Dortmund wird er auch in verschiedenen Lehrveranstaltungen eingebunden sein und ein Seminar zu Planning the Contemporary American City für Raumplanungsstudenten der Fakultät Raumplanung anbieten.