Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Thema für eine Masterarbeit

„Zukunft der Pestalozzi-Siedlung in Bochum-Weitmar“ (09.03.17)

Der demographische Wandel erfordert eine Anpassung von baulich-räumlichen und infrastrukturellen Bedingungen auf der Ebene von Quartieren, um diese zukunftsfähig zu gestalten.  Dies trifft auch auf die Pestalozzi-Siedlung in Bochum-Weitmar zu. Es stellen sich inzwischen Fragen zur Anpassung und Weiterentwicklung der strukturellen Rahmenbedingungen im Wohnumfeld einer Bevölkerung, die im Spannungsfeld zwischen einer älter geworden und mobilen jüngeren Generation liegt, und die städtebaulichen, funktionalen Qualitäten ihrer Siedlung zu schätzen weiß.

Die Betreuung erfolgt durch Prof. Dr. Sabine Baumgart. Studierende können sich baldmöglichst mit einem Exposee (max. 3 Seiten) für die Bearbeitung bei SRP bewerben.



Nebeninhalt

Kontakt

Universitäts-Professorin Dr.-Ing. Sabine Baumgart
Tel.: 0231 755-2259, -2258