Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Killisch, Sebastian (2005) Entwicklungsaussichten und Standortwirkungen des Regionalflughafen Niederrhein. Untersuchung zu den Chancen für die Ansiedlung von Gewerbe

 

 

 


Titel: Entwicklungsaussichten und Standortwirkungen des Regionalflughafen Niederrhein. Untersuchung zu den Chancen für die Ansiedlung von Gewerbe

Betreuer: Univ.-Prof'in Dr. Sabine Baumgart , Dipl.-Ing. Dirk Drenk (GWP)

Jahr: 2005

E-Mail: killisch@tiscali.de


Themenfeld: Integrierte Standort- und Projektentwicklung

Schlagworte:  Flughafen Niederrhein, Airport Weeze, Regionalflughäfen, Standortwirkungen, Gewerbeflächen, flughafenaffines Gewerbe, räumliches Konzept

Kurzfassung:

Diese Diplomarbeit befasst sich mit der Frage nach den Entwicklungsaussichten und Standortwirkungen des Regionalflughafen Niederrhein (Airport Weeze) und untersucht die Chancen für die Ansiedlung von Gewerbe auf dem Flughafenareal. Neben grundsätzlichen Erörterungen der Entwicklungen des Luftverkehrs in der BRD und in NRW - wobei das besondere Augenmerk auf den sogenannten Billigfluggesellschaften liegt - wird in einem theoretischen Teil der Frage nach den allgemeinen Standorteigenschaften von Regionalflughäfen sowie der Frage, was unter flughafenaffinem Gewerbe zu verstehen ist, nachgegangen.

Der beispielbezogene Teil der Arbeit liefert eine Beschreibung des Flughafen Niederrhein sowie eine auf die vorangehenden Erarbeitungen basierende Einschätzung seiner künftigen Entwicklung und seiner Chancen für die Ansiedlung von Gewerbe. Die Regionalflughäfen Karlsruhe / Baden-Baden und Lübeck werden als Referenzflughäfen mit dem Flughafen Niederrhein verglichen.

In einem letzten Teil werden die Ergebnisse zusammengefasst und bewertet. Zudem wird das bestehende offizielle räumliche Planungskonzept für den Airport hinsichtlich der gewonnen Erkenntnisse bewertet. Dabei zeigen sich Schwächen insbesondere was den Flächenverbrauch im Vergleich zu dem erwarteten Ansiedlungspotenzial angeht. Die abschließenden Handlungsempfehlungen enthalten im Kern dementsprechend auch ein eigenes alternatives räumliches Konzept für den Flughafen Niederrhein.

/c1urp004/de/lehre/Diplomarbeiten/Poster_der_Dipl_-Arbeiten/Poster_2005/SebastianKillisch2005.pdf