Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Exkursion F09 nach Dhaka - Bangladesh

Vom 20.02. bis 20.03.2008 waren zehn Studierende in Dhaka, um Bestandsanalysen im Rahmen ihres Studienprojekts “Urban Functionality of Informal Settlements: The Case of Dhaka, Bangladesh durchzuführen.

Gruppenbild Dhaka Titel: Exkursion F09 nach Dhaka - Bangladesh

Ort: Bangladesh University of Engineering and Technology (BUET)

Zeit: 20.02.2008 bis 20.03.2008

Veranstalter: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Sabine Baumgart, Dipl.-Ing. Kirsten HackenbrochShahadat Hossain, MA

Vom 20.02. bis 20.03.2008 waren zehn Studierende in Dhaka, um Bestandsanalysen im Rahmen ihres Studienprojekts “Urban Functionality of Informal Settlements: The Case of Dhaka, Bangladesh durchzuführen. Im Rahmen der u.a. vom DAAD geförderten Exkursion fand an der Bangladesh University of Engineering and Technology (BUET), Dhaka ein zweitägiger gemeinsamer Workshop mit dortigen Studierenden der Stadt- und Regionalplanung statt. Die als Rollenspiel konzipierte Planung einer Wasserleitung in einer informellen Siedlung wurde mit deutsch/bangladeschischen Tandems sowohl der Lehrenden als auch der Studierenden beider Universitäten bearbeitet und endete mit einer gemeinsamen Party.