Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Personen+

Hauptinhalt

M.Sc. Paula Quentin

M.Sc. Paula Quentin Foto von M.Sc. Paula Quentin

Telefon
(+49)231 755-7255

Fax
(+49)231 755-2539

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Adresse

Campus Adresse
Campus Süd
Geschossbau III

Raum 422

Forschung | Lehre | Veröffentlichungen

Forschungsinteressen:

  • gesundheitsfördernde Stadtentwicklung
  • Bewegungsförderung und Mobilität
  • Planungsprozesse und Verwaltungshandeln

Forschungsprojekt:

AEQUIPA/AFOOT 

 

Lehrveranstaltungen:  Wintersemester 2015/16

B.Sc. Raumplanung

 

 

M.Sc. Raumplanung

Modul 03 Planen in Stadt-_und_Metropolräumen

 

Excursion to Berlin or Shorter Excursions

Inhalt Kommentar:
The excursion gives an insight into the historic and present urban development oft he Berlin-Brandenburg area and introduces relevant actors and institutions.

Veröffentlichungen und Vorträge:

Publikationen:

Jahr 2016:

  • Brüchert, T.; Quentin, P.; Baumgart, S.; Bolte, G. (2016): Securing Active Aging in place, in: Access by design, 146, Centre for Accessible Environments, London, S. 32-33

Jahr 2014

  • Wüllner, L.; Quentin, P.; Kennel, C.; Wenterodt, A. (2014): stadt:pilot 08. Das Magazin zu den Pilotprojekten der Nationalen Stadtentwicklungspolitik, Themenschwerpunkt ressortübergreifendes Verwaltungshandeln, Hrsg. BMUB/BBSR, Bonn

Jahr 2013

  • Neumüllers, M; Wüllner, L.; Steffen, K.; Quentin, P. (2013): Verfügungsfonds in der Städtebauförderung, BMVBS-Sonderveröffentlichung, Hrsg. BMVBS, Berlin

Jahr 2012

  • Däßler, S.; Quentin, P.; Rensing, L. (2012): Erinnerungsorte. Geschichte, Erinnerung und Stadtplanung, in: PlanerIn 5_12, S. 45-46

 


Vorträge:

Jahr 2016:

  • Quentin, P. (2016): Gesundheit in Planungsprozessen, Vortrag auf dem Symposium „Wie plant die Planung? 2 Multiperspektivische Betrachtung von Kultur und Planung“ am 29.10.2016 in Hamburg

  • Quentin, P.; Brüchert, T.; Baumgart, S.; Bolte, G. (2016): Rad- und Fußverkehr im Alter an der Schnittstelle zwischen Stadtplanung und Gesundheitsförderung, Vortrag auf der Deutschen Konferenz zum Mobilitätsmanagement (DECOMM) am 22.09.2016 in Darmstadt

  • Quentin, P. (2016): Health in urban planning processes, Vortrag im Rahmen der PhD-Training School „Contested Administrations – Challenged Politics: Addressing Wicked Problems at Local, National and International Levels of Government“ am 15.09.2016 in Potsdam

  • Quentin, P.; Brüchert, T.; Baumgart, S.; Bolte, G. (2016): Health in all policies: Gestaltungsspielräume in der Stadtplanung, Vortrag auf dem Kongress Armut und Gesundheit am 18.03.2016 in Berlin

Jahr 2013:

  • Quentin, P. (2013): Everyday transport – an opportunity for social interaction? A case study on young professionals in Istanbul, Vortrag auf der RC21 Conference „Resourceful Cities“ am 29.-31.08.2013 in Berlin