Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Forschungsprojekte

  • Interdisziplinäres Forschungsprojekt Stromnetzplanung –
    Optimierung von Planungsabläufen unter technischen, rechtlichen und raumplanerischen Gesichtspunkten
    Auftraggeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
    Ansprechpartner TU-Dortmund:
    Fachgebiet: RuR, Raumplanungs- und Umweltrecht, Univ.-Prof. Dr. iur. Klaus Joachim Grigoleit, Projektleitung; Dipl.-Ing. Sarah Janßen
    Fachgebiet: VES, Ver- und Entsorgungssysteme, Dr.-Ing. Jörg Fromme; Dipl.-Ing. Philip Timpe
    Institut für Energiesysteme, Energieeffizienz und Energiewirtschaft, Prof. Dr.-Ing. Christian Rehtanz
    Weitere Informationen siehe auch RP Newsletter 27 sowie Link auf rechter Seite

  • Regionale Energienkonzepte als strategisches Instrument der Landes- und Regionalplanung
    im Rahmen des Forschungsprogramms „MORO – Modellvorhaben der Raumordnung“ des BBSR.
    Ansprechpartner VES: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Tietz, Dr.-Ing. Jörg Fromme

  • Handreichung zur grenzüberschreitenden Umweltverträglichkeitsprüfung für Behörden, UBAAnsprechpartnerin VES:
    Dipl.-Ing. Marlit Haber
    abgeschlossen

  • MORO-Forschungsprojekt "Strategische Einbindung regenerativer Energien in regionale Energiekonzepte - Folgen und Handlungsempfehlungen aus Sicht der Raumordnung"

    Ansprechpartner VES:
    Univ.-Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Tietz
    Dr.-Ing. Jörg Fromme

    Ansprech- bzw. Kooperationspartner SRP (Fachgebiet Stadt- und Regionalplanung):
    Univ.-Prof'in Dr.-Ing. Sabine Baumgart
    Dipl.-Ing. Nicole Braun
    Dipl.-Ing. Maik Teubner
    Auftraggeber: Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
    Laufzeit: 10/2008 – 02/2011
    Projektbeschreibung & weitere Informationen
    abgeschlossen

  • Arbeitskreis der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL):
    Zukunftsfähige Infrastruktur und Raumentwicklung – Handlungserfordernisse für Ver- und Entsorgungssysteme.
    Ansprechpartner:
    Leiter des Arbeitskreises: Prof. Dr. Hans-Peter Tietz
    Geschäftführerin des Arbeitskreises: Dipl.-Ing. Tanja Hühner
    Laufzeit: Anfang/2006 – Mitte/2008 (Beschreibung)
    abgeschlossen
  • Raumplanerische Untersuchung zur Teil- oder Gesamtverkabelung der geplanten 380-kV-Leitung „St. Peter - Salzach neu – Tauern“
    Ansprechpartner: Dr.-Ing. Jörg Fromme
    Auftraggeber: Ingenieurbüro KEMA-IEV
    Laufzeit: 08/2007 – 12/2007 (Kurzbeschreibung)
    abgeschlossen
  • Ermittlung des möglichen Ausbaupotenzials nichtprivilegierter Stromerzeugung in der Regelzone eines deutschen Verbundnetzbetreibers.
    Ansprechpartner: Dr.-Ing. Jörg Fromme
    Auftraggeber: Transfer- und Gründerzentrum „Energiesystem- und Umweltanalysen“ - TGZ EUsys an der TTI GmbH, Stuttgart
    Laufzeit: 04/2007 – 11/2007 (Kurzbeschreibung)
    abgeschlossen
  • Bewertung von Standortalternativen für Kraftwerks-Neubauprojekte
    Ansprechpartner: Dr.-Ing. Jörg Fromme, Dipl.-Ing. Tanja Hühner
    Auftraggeber: Fichtner GmbH & Co. KG, Stuttgart
    Laufzeit: 01/2005 – 12/2007
    abgeschlossen
  • Trunk Infrastructure and Urban Growth - Managing Rapid Urbanization in Poverty in Dar es Salaam, Tanzania
    Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Timo Basteck
    Auftraggeber: BMBF, Forschungsschwerpunkt "Forschung für die Nachhaltige Entwicklung der Megastädte von morgen"
    Laufzeit: 10/2005 – 12/2007 (Kurzbeschreibung)
    abgeschlossen
  • Energie im Städtebau und Standort- und Erschließungsplanung für die Fernwärmeversorgung (DFG)
    Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Tietz
    abgeschlossen
  • Kriterien für die Ermittlung von Abfallentsorgungsstandorten (BfLR)
    Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Tietz
    abgeschlossen
  • Wirkungen der gesetzlichen Regelungen zur Beschleunigung von Genehmigungsverfahren (BMWI)
    Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Tietz
    abgeschlossen
  • Einsatz des Mediationsverfahrens bei der abfallwirtschaftlichen Planung und der Standortermittlung (Akademie für Technikfolgenabschätzung Baden Württemberg)
    Ansprechpartner: Dr.-Ing. Hans-Peter Tietz
    abgeschlossen
  • Auswirkungen der neuen gesetzlichen Regelungen im Energiebereich auf die Raumentwicklung (ARL)
    Ansprechpartner: Dr.-Ing. Hans-Peter Tietz
    abgeschlossen
  • Wandel der Stromversorgung und räumliche Politik. Arbeitskreis der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL)
    Ansprechpartner: Dr.-Ing. Hans-Peter Tietz,
    Dr.-Ing. Jörg Fromme
    abgeschlossen


Nebeninhalt

Weitere Informationen:


Stromnetzplanung