Bei Problemen mit der Darstellung klicken Sie bitte hier.

TU Dortmund | Fakultät Raumplanung
 

 

RPnews 41: Februar-Ausgabe des Newsletters der Fakultät Raumplanung

Liebe Leserin, lieber Leser,

in drei Wochen beginnt die dritte Dortmunder Konferenz Raum- und Planungsforschung - dieses Mal mit dem Titel "Raummuster - Struktur, Dynamik, Planung". Näheres dazu finden Sie hier im Newsletter.
Inzwischen sind bereits rund 150 Personen aus dem In- und Ausland angemeldet, bis zum 15. Februar nehmen wir noch weitere Anmeldungen entgegen.

Die großen Anmeldungszahlen für die Dortmunder Konferenz zeigen, dass sie sich zu einem Markenzeichen und festem Bestandteil der Forschungspräsentation an der Fakultät Raumplanung der TU Dortmund entwickelt hat. Ich danke dem Vorbereitungsteam herzlich und wünsche uns allen gutes Gelingen und eine erfolgreiche Konferenz.

Ihr
Prof. Dr. Klaus Joachim Grigoleit
Dekan

 

Forschung

Artikelfoto   

Dortmunder Konferenz Raum- und Planungsforschung 2016

Am 22. und 23. Februar 2016 findet an unserer Fakultät bereits zum 3. Mal die Dortmunder Konferenz Raum- und Planungsforschung statt. Im Fokus der Forschungskonferenz stehen in diesem Jahr aktuelle und interdisziplinäre Themen zu Raummustern, deren Strukturen und Dynamiken und deren planerischen Steuerung. Mehr ...

 

Artikelfoto   

Studienpreis "Wohnen und Stadt" 2015

Am 4. November 2015 fand im Rahmen des NRW.BANK.Kolloquiums "Bunt statt öde – Ideen für lebendige Fußgängerzonen" die feierliche Verleihung des Studienpreises „Wohnen & Stadt“ in Münster statt. Mehr ...

 

Artikelfoto   

(In)formeller Urbanismus

Kooperationsprojekt des Goethe-Instituts, National Technical University of Athens (NTUA), TU Dortmund, der Stadt Acharnes (GR) und der Stadt Dortmund, gefördert von der Robert Bosch Stiftung. Mehr ...

 

Lehre

Artikelfoto   

F-Project 09: Joint-student workshop in Amman, Jordan

The Department of Urban Design and Land Use Planning (STB) in cooperation with the School of Architecture and Built Environment at the German Jordanian University in Jordan (GJU) have successfully realized the first joint-student workshop of the 3-year DAAD funded project "Intercultural Dialog Towards Reclaiming Public Space within Metropolitan Areas - Comparative Analysis for a Sustainable Development of Public Space" Mehr ...

 

Artikelfoto   

Dürre? Flut? San Diego! F-Projekt untersucht Water Resource Management in Kalifornien

Kalifornien leidet zurzeit an den Folgen einer der schlimmsten Dürreperioden in der Geschichte des Bundesstaates. Zeitgleich wütet der stärkste El Niño seit Anbeginn der Wetteraufzeichnungen, was unter anderem zu erheblichen Überflutungen, Erdrutschen und Wasserverschmutzungen führt. Wie kann die Bevölkerung und Infrastruktur vor diesen Hochwasserereignissen geschützt und gleichzeitig das Wasser für die langen Trockenphasen gespeichert werden? Wie kann ein nachhaltiges Water Resource Management realisiert werden? Diesen Fragen geht das Projekt F13 in diesem Studienjahr anhand des Praxisbeispiels der Stadt San Diego nach. Die Gruppe wird dabei durch das City of San Diego Planning Department unterstützt. Mehr ...

 

Artikelfoto   

Masterentwurf Kamen in Kooperation mit der Universität Riga und der Stadt Kamen

Die Stadt Kamen, die sich im Nordosten des Agglomerationsraumes Ruhr befindet, hat sich im Bereich der Innenstadt in den letzten Jahren durch unterschiedliche städtebauliche und landschaftsplanerische Projekte deutlich verändert: Die Renaturierung und Öffnung der Seseke sowie die Aufwertung der Fußgängerzone haben neue Impulse für die Entwicklung der Innenstadt gebracht. Im westlichen Stadtbereich besitzt eine ca. 12 ha große Fläche das Potenzial, den Ortsrand zu arrondieren. Dabei sollen durch neue Nutzungen positive Impulse auf das Wohnumfeld gesetzt werden. Im Zuge dessen soll mittels einer Neuplanung auf einem Grundstück eines sozialen Trägers eine neue gemeinschaftliche Quartiersmitte ausgebildet werden. Die unmittelbare Lage an der A2 sowie der sozial wie baulich sehr heterogen geprägte Stadtteil bergen dabei besondere Herausforderungen. Mehr ...

 

Wer macht was?

Artikelfoto   

Die Fakultät Raumplanung gratuliert John Friedmann herzlich zum 90. Geburtstag

John Friedmann ist sicher einer der einflussreichsten Planungswissenschaftler. Vielen von uns dürfte vor allem sein 1987 erschienenes Buch "Planning in the public domain. From knowledge to action" bekannt sein. Mehr ...

 

Artikelfoto   

Trauer um Prof. Dr. Dr. h.c. Helmut W. Jenkis

Am 13. Januar verstarb Helmut W. Jenkis im Alter von 88 Jahren. Helmut W. Jenkis studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und wurde in Freiburg mit seiner theoretisch-empirischen Untersuchung zur deutschen Währungspolitik promoviert. Er war Verbandsdirektor beim Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen und Vorstand des Verandes der Wohnungswirtschaft in Niedersachsen und Bremen. Mehr ...

 

Artikelfoto   

Dissertationspreis der Technischen Universität Dortmund für Michael Kolocek

In seiner Dissertation hat Michael Kolocek die Interpretation des Menschenrechts auf angemessenes Wohnen (Artikel 11 Absatz 1 des UN Sozialpaktes) einer globalen Diskursanalyse unterzogen. In seiner durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft geförderten Forschungsarbeit hat Herr Kolocek gezeigt, dass die globale Aufmerksamkeit für dieses Recht kontinuierlich gestiegen ist. Herr Kolocek argumentiert: Um dem Menschenrecht auf angemessenes Wohnen zu entsprechen, müssen Staaten mehr zur De-Kommodifikation des Bodens beitragen. Mehr ...

 

Wissenschaftliche Arbeiten

Artikelfoto   

Abgeschlossene Dissertationen

Die Fakultät gratuliert Frau Lien herzlich zu Ihrer erfolgreich bestandenen Promotion! Mehr ...

 

Publikationen

Artikelfoto   

Dissertation "Studien zur Mobilitäts- und Verkehrsforschung" von Kathrin Konrad erschienen

Ende 2015 erschien die Dissertation von Kathrin Konrad im Springer VS Verlag in der Reihe "Studien zur Mobilitäts- und Verkehrsforschung". Mehr ...

 

Artikelfoto   

Besuchen Sie die neue Plakatausstellung des Lehrstuhls BBV im GB III, 1. OG!

Die farbenfrohen Bilder sind auf diversen Forschungsreisen (Deutschland, Polen, Tschechische Republik, Indien, Großbritannien, Amerika) von Prof. Dr. Benjamin Davy entstanden und zeigen sowohl alltägliche als auch ungewöhnliche räumliche Phänomene. Zahlreiche Plakate zitieren aus einem Buchprojekt, das Beatrix Haselsberger von der Technischen Universität Wien demnächst herausgeben wird. Unter dem Titel "Encounters in Planning Thought: 16 Autobiographical Essays from Key Thinkers in Planning" (Routledge) berichten namhafte Planungsforscherinnen und -forscher wie etwa John Forester, Patsy Healey, Klaus Kunzmann oder Barrie Needham persönlich über ihre alltäglichen und ungewöhnlichen Erfahrungen im breiten Forschungsfeld der Raumplanung. Mehr ...

 

Table:

Chatterjee, Kiron; Scheiner, Joachim (2015) Understanding changing travel behaviour over the life course: Contributions from biographical research A resource paper for the Workshop ?Life-Oriented Approach for Transportation Studies? at the 14th International Conference on Travel Behaviour Research, Windsor, UK, July 19-23.

Elmorshdy, M.; Thinh, N. X. (2015) Introduction to the research "Towards an integrative approach in Urban Development Planning for Mediterranean cities of Egypt adopting the principles of Integrated Coastal Zone Management; Alexandria governorate as a case study". In: Thinh (ed.): Modelling an Simulation of Ecosystems, P. 145-154 Rhombos-Verlag Berlin

Hossain, Shahadat (2015) ?Who told them to decide for us, instead of us deciding ourselves?? ? Space and Territorialisation in the Kigamboni New City Project C. Gebauer (ed.) Space and the Production of Order and Disorder, Leipzig: Centre for Area Studies, 10-15

Hossain, Shahadat; Scholz, Wolfgang; Baumgart, Sabine (2015) Translation of Urban Planning models: Planning principles, procedural elements and institutional settings Habitat International, 48, 140-148

Kolocek, Michael (2016) Das Menschenrecht auf Wohnen. Interpretationen im globalen Kontext. RaumPlanung 182 (6) 10?15

Kopec, J. (2015) Bewertung und Planung von Stromnetzen - Datengrundlage Verarbeitung und Modellierung. In: Thinh (ed.): Modelling and Simulation of Ecosystems, S. 11-32 Rhombos-Verlag Berlin

Li, C.; Thinh, N. X. (2015) Simulation of multiple urban growth scenario using cellular automata model: A case study of Xuzhou city, China. In: Thinh (ed.): Modelling and Simulation of Ecosystems, P. 189-202 Rhombos-Verlag Berlin

Reicher , Christa (2015) Wohnkultur und Stadtentwicklung: ein Blick zurück und nach vorn Mannheimer Schriften zu Wohnungswesen, Kreditwirtschaft und Raumplanung

Reicher, Christa; Mecklenbrauck, Ilka (2015) Ruhrbanität In: MAP Markus Ambach Projekte, Urbane Künste Ruhr (Hg.): B1/A40 Die Schönheit der großen Straße 2014. Wienand, Köln. 266-269

Scheiner, Joachim (2016) Verkehrsgeneseforschung: Wie entsteht Verkehr? In: Schwedes, Oliver / Canzler, Weert / Knie, Andreas (Hrsg.): Handbuch Verkehrspolitik. 2. Auflage, Wiesbaden: Springer VS. S. 679-700.

Scholz, Wolfgang et al. (Hrsg.) (2015) Globaler Süden RaumPlanung 182, Dortmund

Spieß, F.; Thinh, N. X.; Wieland, R. (2015) Multikriterielle Fuzzy-Bewertung der Eignung von Standorten für die Wohnbebauung am Beispiel der Stadt Dortmund. In: Thinh (ed): Modelling and Simulation of Ecosystems, S. 155-170 Rhombos-Verlag Berlin

Thinh, Nguyen Xuan (Hrsg.) (2015) Modelling and Simulation of Ecosystems Rhombos-Verlag Berlin

Thinh, Nguyen Xuan; Kopec, Jakob; Netzband, Maik (2015, 151-173) Remote Sensing and Spatial Analysis for Flood Monitoring and Management in Ho Chi Minh City Springer Cham Heidelberg New York Dordrecht London

Tran, T. V.; Johns, A.; Hochmann, J.; Panosot, G. (2015) The effects of parameter estimation techniques on runoff prediction in ungauged catchments. In: Thinh (ed.): Modelling an Simulation of Ecosystems, P. 135-144 Rhombos-Verlag Berlin

Volkmann, Anne (2016) Book Review: Gwyneth Cliver, Carrie Smith-Prei (eds), Bloom and Bust: Urban Landscapes in the East since German Reunification, Berghahn Books: New York and Oxford, 2015. In: Urban Studies Vol. 53, No. 1, 217-219

Volkmann, Anne; Beuermann, Nina; Gudra, Lisa; Hanses, Caroline; Scheer, Julian (2015) Lebenschancen in schrumpfenden Städten. Die Auswirkung des Schrumpfungsprozesses auf Jugendliche in Altena. In: pnd|online II|2015

Wieland, R.; Thinh, N. X.; Spieß, F. (2015) SAMT2 from Open Source to Open Science. In: Thinh (ed.): Modelling and Simulation of Ecosytems, P. 181-188 Rhombos-Verlag Berlin

Wilke, Georg et al. (2015) Hinweise zu Mobilität und sozialer Exklusion. Forschungsstand zum Zusammenhang von Mobilitäts- und Teilhabechancen Köln: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV).

Zhao, J.; Thinh, N. X. (2015) Quantitative Analysis of Relationship between Urban Form and Energy Consumption for Chinas Cities. In: Thinh (ed.): Modelling and Simulation of Ecosystems, S. 83-94 Rhombos-Verlag Berlin