Bei Problemen mit der Darstellung klicken Sie bitte hier.

TU Dortmund | Fakultät Raumplanung
 

 

RPnews 34: Mai-Ausgabe des Newsletters der Fakultät Raumplanung

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich freue mich, Sie herzlich zum diesjährigen Fakultätstag am 27. Juni 2014 einzuladen. Am Nachmittag werden zunächst die Urkunden an unsere Absolventinnen und Absolventen vergeben. Am Abend findet dann das gesellige Beisammensein statt, zu dem alle ehemaligen Studierenden, Freunde der Fakultät und natürlich alle Fakultätsangehörigen herzlich eingeladen sind.

Ihr Hans-Peter Tietz
Dekan

Termine

23. Juni 2014
Fachtagung Stromnetzplanung

25. Juni 2014
Wohnungspolitisches Kolloquium

27. Juni 2014
Fakultätstag 2014

 

Forschung

Artikelfoto   

Erfolgreiche zweite Dortmunder Konferenz

Am 13. und 14. Februar 2014 fand die zweite gemeinsam mit der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) veranstaltete Dortmunder Konferenz Raum- und Planungsforschung an der Fakultät Raumplanung statt. Mit mehr als 180 Teilnehmenden widmete sie sich in diesem Jahr dem Thema „Daseinsvorsorge in der Raumplanung“. Mit diesem Konferenzthema zielte die Fakultät Raumplanung auf die großen Herausforderungen der Sicherung von Dienstleistungen der Grund-versorgung der Bevölkerung in allen Teilräumen Deutschlands aus unterschiedlichen inter- und transdisziplinären Perspektiven ab. Mehr ...

 

Artikelfoto   

Workshop "Mobilitätsbiografien & Mobilitätssozialisation"

Der Workshop Mobilitätsbiografien & Mobilitätssozialisation war Bestandteil der 2. Dortmunder Konferenz Raum‐ und Planungsforschung, die am 13. und 14. Februar an der Fakultät Raumplanung stattfand. Er wurde gemeinsam durch das Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung (Technische Universität Dortmund), die Stiftungsprofessur Mobilitätsforschung (Goethe Universität Frankfurt) und das Institut für Verkehrsplanung und Transportsysteme (Eidgenössische Technische Hochschule Zürich) organisiert. Mehr ...

 

Artikelfoto   

Evaluation der Metropolregion Hamburg 2010-2013

Im Zuge der Erweiterung der Metropolregion Hamburg um die Landkreise Ostholstein, Nordwestmecklenburg und Ludwigslust-Parchim, die Stadt Neumünster, die Hansestadt Lübeck und das Land Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2012, entstand unter den nun 23 Trägern der Wunsch die Strukturen, Prozesse und Inhalte der regionalen Kooperation einer Evaluation zu unterziehen. Das Fachgebiet Raumordnung und Planungstheorie wurde mit dieser Evaluation betraut, welche es im April 2014 nach fünf arbeitsintensiven Monaten erfolgreich abschließen konnte. Mehr ...

 

Lehre

Artikelfoto   

Kooperation mit Pakistan

Das Department of City and Regional Planning der University of Engineering and Technology in Lahore (Pakistan) sucht als eine der größten Ausbildungsstätten für Raumplaner auf dem indischen Subkontinent verstärkt die Zusammenarbeit mit dem ISPC und dem Studiengang SPRING unserer Fakultät. Mehr ...

 

Artikelfoto   

Europa in der Nachbarschaft: EU-Förderprojekte und Strukturwandel in der Region Ruhr

Die Studierenden des A-Projekts 02 führten vom 11. bis 14.4.2014 unter Leitung von Dr. Thorsten Heitkamp eine Projektexkursion in das Ruhrgebiet und nach Brüssel durch. Die Projektgruppe beschäftigt sich unter dem Projekttitel „Europa in der Nachbarschaft: EU-Förderprojekte und Strukturwandel in der Region Ruhr“ mit den Wirkungen dieser Projekte in Hinblick auf die Bewältigung des Strukturwandels in der Region Ruhr. Mehr ...

 

Artikelfoto   

„HAVANA14“ – Studentischer Workshop im März 2014 in Havanna, Kuba

Als Fortsetzung zu den in den Jahren 2008-2012 durchgeführten Veranstaltungen in Kubas Hauptstadt Havanna wurde auch im Wintersemester 2013/14 eine Exkursion, verbunden mit einem internationalen, interdisziplinären Studierendenworkshop, durchgeführt. Zusammen mit den Studierenden und Lehrenden der FH Aachen und der Universidad Havana CUJAE wurden Lösungsansätze zur städtebaulichen Qualifizierung im Stadtteil Centro gesucht. Mehr ...

 

Wer macht was?

Artikelfoto   

Prof. Dr. Klaus Kunzmann

Das Royal Town Planning Institute in London hat Prof. Dr. Klaus R. Kunzmann (pensionierter Leiter des Fachgebietes Europäische Raumplanung) die lebenslange Ehrenmitgliedschaft für seinen herausragenden Einsatz für die Wissenschaft der Stadtplanung verliehen. Mehr ...

 

Artikelfoto   

Dr. Christian Hundt

Dr. Christian Hundt vertritt im laufenden Sommersemester 2014 (gemeinsam mit Dr. Gérard Hutter, der die Vertretung bereits seit dem Wintersemester 2013/14 inne hat) die Professur für das Fachgebiet "Volkswirtschaftslehre, insbes. Stadt- und Regionalökonomie" an der Fakultät Raumplanung. Mehr ...

 

Artikelfoto   

Prof. Dr. Klaus Joachim Grigoleit

Prof. Dr. Klaus Joachim Grigoleit, Leiter des Fachgebiets Raumplanungs- und Umweltrecht, ist zu Jahresbeginn in das Direktorium des Instituts für Berg- und Energierecht (IBE) an der Bochumer Ruhr-Universität berufen worden. Mehr ...

 

Wissenschaftliche Arbeiten

Artikelfoto   

Abgeschlossene Dissertationen

Die Fakultät gratuliert Prihadi Nugroho, Thanh Phu Dang, Nguyen Ngoc Hung und Natalie Riedel herzlich zur erfolgreich abgeschlossenen Dissertation. Mehr ...

 

Publikationen

Artikelfoto   

Krummheuer, Florian (2014): Marktöffnung bei kommunalen Bahnen

Auf Basis der Neuen Institutionenökonomik und des Governance-Ansatzes wertet Florian Krummheuer Beispiele von privatisierten kommunalen Bahnsystemen im europäischen Ausland sowie die Erfahrungen bei der Marktöffnung aus dem Schienen- und Busverkehr in Deutschland aus. Mehr ...

 

Table:

Böckenbrink, Anja; Greiwe, Ulla; Lamker, Christian (2014) Mobil, flexibel, international? Fragen zu den Auswirkungen der Bologna-Reformen RaumPlanung, Nr. 172, S. 70-73

Gruehn, Dietwald (2014) Creative Industries in Germany - Recent Development and the Role of Science and Technology Parks World Technopolis Review 3 (1): 30-38

Gruehn, Dietwald (2014) Implications of the new Climate Protection Law in North Rhine Westphalia, Germany PLPR 2014 conference at Technion Haifa, Israel, Book of Abstracts, p. 34

Günzel, Marian (2014) Fischer, Frank; Gottweis, Herbert (2012): The Argumentative Turn Revisited. Public Policy as Communicative Practice (Rezension). In: Raumforschung und Raumordnung,72, 1, S. 75-77

Holz-Rau, Christian; Scheiner, Joachim; Sicks, Kathrin (2014) Travel distances in daily travel and long-distance travel: what role is played by urban form? Environment and Planning A, Volume 46 (2), S. 488-507

Kemmer, Laura; Adebar, Philip; Bergmann, Malte; Ehrlich, Kornelia; Günzel, Marian et al. (2014) Tagungsbericht: NWNW8 - Diversität und Vielfalt. Theorien und empirische Befunde innerhalb der Stadt-, Raum- und Architekturforschung In: Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 15(1), Art. 1

Köckler, Heike (2014) Nur die Einladung reicht nicht. Teilhabe als Schlüssel umweltbezogener Gerechtigkeit politische ökologie 32 (März), S. 43?48

Krummheuer, Florian (2014) Marktöffnung bei kommunalen Bahnen. Metros, Stadt- und Straßenbahnen im Wettbewerb Springer VS, Wiesbaden

Reicher, Christa (2014) Das Format der Internationalen Bauausstellung: Wirkungskette und Perspektive Detmold, S. 43-53

Reicher, Christa et al. (2013) Wohnkultur und Stadtentwicklung: Ein Blick zurück und nach vorne Berlin, ifs Institut für Städtebau, Wohnungswirtschaft und Bausparwesen e.V. S. 40-56

Reicher, Christa et al. (2013) Industriekultur: Gespeicherte Erinnerung, kulturelles Potenzial und Chance für die Stadtentwicklung Essen, Klartext-Verlag, S. 9-17

Reicher, Christa; Esterházy, Péter; Huber, Benedikt et al. (Hrsg.) (2013) Mein Tokio: Schrecken und Zuversicht Stuttgart, S. 211-213

Reicher, Christa; Kracht, Peter; Woltering, Udo et al. (Hrsg.) (2013) Die Renaissance des Wassers Münster, S. 63-68

Ritterhoff, Frank; Volkmann, Anne (2014) Quartierseffekte - Forschungsstand, politische Verankerung und Perspektiven Altrock, Uwe; Huning, Sandra; Kuder, Thomas; Nuissl, Henning (Hrsgg.): Zielgruppen in der räumlichen Planung. Konstruktionen, Strategien, Praxis. Planungsrundschau 21, Berlin, 273-294

Schlisio, Katja (2014) Die Geschichte des Barmer Rathauses Denkmalpflege im Rheinland 31, Heft 1, S. 14-19

Schuster, Nina (2013) Diversity in der Stadtforschung - Einordnung und Kritik eines facettenreichen Konzepts in: Uwe Altrock; Sandra Huning; Thomas Kuder; Henning Nuissl (Hrsg.), Zielgruppen in der räumlichen Planung. Konstruktionen, Strategien, Praxis. Berlin: Reihe Planungsrundschau, Bd. 21, S. 25-50

Tawil, Maram; Reicher, Christa; Ramadan, Khaled Zeyas; Jafari , Mais (2014) Towards More Pedestrian Friendly Streets in Jordan: The Case of Al Medina Street in Amman Journal of Sustainable Develpment, Vol. 7, No. 2, Canadian Center of Science and Education

Timpe, Philip (2014) Ansätze für Lastmodellierungen am Beispiel des Haushaltssektors In: Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen (BNetzA) (Hrsg.): Tagungsband zum Wissenschaftsdialog 2013. Technologie, Kommunikation, Wirtschaft, Landschaft. Bonn

Volkmann, Anne (2013) Gleichwertige Lebensverhältnisse und individuelle Chancengleichheit in schrumpfenden Regionen. In: Scheiner, Joachim; Blotevogel, Hans-Heinrich; Frank, Susanne; Holz-Rau, Christian; Schuster, Nina (Hrsg.): Mobilitäten und Immobilitäten. Menschen - Ideen - Dinge - Kulturen - Kapital. Dortmunder Beiträge zur Raumplanung. Essen: Klartext Verlag, 519-530